ARCHE
Evangelisches Kinder- und Jugendhilfezentrum
der St. Jakobsgemeinde Köthen
Kinder- und Jugendheim, Betreutes Wohnen, Flexible Elternhilfe
arche049061.jpg arche049059.jpg arche049058.jpg arche049057.jpg arche049056.jpg arche049055.jpg arche049052.jpg arche049053.jpg arche049052.jpg arche049051.jpg arche049049.jpg
In diesem Jahr fuhren wir mit den Jugendlichen des Betreuten Wohnens wieder mal nach Templin, um gemeinsam neues zu entdecken und gemeinsam eine tolle Zeit zu verbringen.
Und wo geht das besser, als am Großväter See. Wunderschöne Ferienhäuser, eine super Verpflegung, was ja bei unseren Kindern mit oberste Priorität hat und viel fältige Freizeitgestaltungsmöglichkeiten.
Bereits kurz nach unserer Ankunft erkundeten wir gemeinsam das Gelände und drehten eine Runde um den See. Dabei wurden bereits von einigen die Ersten Frühsportpläne geschmiedet, was aber nicht jeder von uns begrüßte.
Uns so fanden sich jeden Morgen, noch vor dem Frühstück, zwei mutige Sportsfreunde, die nach einem Waldlauf die Abkühlung im See suchten.
Bei der Vielzahl an Möglichkeiten unseren Aufenthalt mit ansprechenden und entspannenden Aktionen zu gestalten, viel es unseren Jugendlichen manchmal schwer sich auf eine Sache zu einigen. Von Fahrrad fahren, schwimmen, die Natur erkunden, Buden im Wald bauen, bis hin zum Bogen schnitzen, war für jeden von uns was dabei. Aber meistens gelang es Ihnen Kompromisse ein zugehen und so kam jeder auf seine Kosten.
Mit im Gepäck hatten wir natürlich auch die Gitarre und so manch einer hat zu unserem Erstaunen, darauf sein Können gezeigt. Von selbstgedichteten Liedern, bis hin zu gegenseitigem Beibringen von Grundgriffen war alles dabei.
So verging unsere Ferienfahrt wie im Flug und zum krönenden Abschluss wurde am letzten Abend, bei Knüppelkuchen am Lagerfeuer, nochmals herzlich gelacht.
Ruckzuck verging die Zeit und nun schwelgen wir in Erinnerungen und freuen uns aufs nächste Jahr- vielleicht wieder am „Großväter SEE“….

                                                                                                                          Es grüßen die Jugendlichen und Erzieher aus dem BW.
arche049048.jpg
Unsere stets sehnsüchtig erwartete Ferienfahrt führte uns in diesem Jahr in den Harz, genauer gesagt nach Güntersberge. Hier, im "Kiez Güntersberge", verbrachten die Kinder und Jugendlichen des Wohnbereich II gemeinsam mit ihren ErzieherInnen eine tolle Woche voller Spaß, Spiel und Entdeckungen.
Allerdings blieben wir nicht nur hier, sondern erkundeten auch die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Schließlich lädt der Harz förmlich dazu ein. Und so besuchten wir die Stadt Quedlinburg mit ihren Sehenswürdigkeiten, die Burg Falkenstein und nicht zu vergessen natürlich den Hexentanzplatz, die Ganzjahresrodelbahn, den Kletterpark und den Tierpark.
Da es die Sonne die ganze Woche über sehr gut mit uns meinte, durfte auf keinen Fall der tägliche Badespaß in den Bergseeen der Umgebung fehlen. Und so blicken wir wieder einmal auf eine tolle Woche voller schöner Erlebnisse zurück, die uns allen lange in Erinnerung bleiben werden.
arche049044.jpg arche049043.jpg arche049042.jpg arche049041.jpg arche049040.jpg arche049039.jpg arche049038.jpg arche049037.jpg arche049036.jpg arche049035.jpg arche049034.jpg arche049033.jpg arche049032.jpg
Archiv 2015- 4
arche049030.jpg arche049029.jpg arche049028.jpg arche049027.jpg arche049026.jpg arche049025.jpg arche049024.jpg arche049023.jpg arche049022.jpg arche049021.jpg arche049020.jpg arche049019.jpg arche049018.jpg arche049017.jpg arche049016.jpg arche049015.jpg arche049014.jpg arche049003.jpg arche049006.jpg arche049003.jpg arche049006.jpg arche049006.jpg arche049006.jpg arche049006.jpg arche049006.jpg arche049005.jpg arche049004.jpg arche049003.jpg arche049002.jpg